Ferrari-Treffen bis 18. Juni 2017 in Heiligendamm
Heiligendamm

Ferrari-Treffen bis 18. Juni 2017 in Heiligendamm

Bad Doberan/Heiligendamm. Man hört sie und man sieht sie in diesen Tagen auf den Straßen unserer Region: Die flachen, sportlichen italienischen Flitzer der Marke Ferrari – sie sind für viele eine Augenweide.
Besitzer dieser schier unglaublichen Sportwagen-(Formen-)Vielfalt treffen sich vom 14.06. bis 18.06.2017 im Grand Hotel Heiligendamm zum Jahrestreffen des Ferrari Clubs Deutschland. Den Sportwagen-Club mit Sitz im mehr als 600 Kilometer entfernten Korschenbroich gibt es bereits seit 1978.

Das Grand Hotel Heiligendamm bietet auf der Startseite einen Webcam-Livestream vom Hotelgelände, mit ein bisschen Glück eröffnet sich einem der Blick auf die eine oder andere Rarität.

Ferrari ist heute ein italienisch-niederländischer Automobilhersteller für Sportwagen und Formel-1-Fahrzeuge mit Rechtssitz in Amsterdam und Verwaltungssitz in Maranello in der italienischen Provinz Modena. Das Unternehmen wurde 1947 vom ehemaligen Rennfahrer Enzo Ferrari gegründet und gehörte bis 2016 mit rund 80 Prozent zu Fiat Chrysler Automobiles (FCA). Quelle: Wikipedia.

Bild oben: Livestream-Aufnahme des Grandhotel Heiligendamm vom 15.06.2017.

Kommentar / Leserbrief schreiben